Discussion:
nicht so gefährlich
(zu alt für eine Antwort)
Nico Hoffmann
2017-12-03 14:23:20 UTC
Permalink
Raw Message
Wir hatten jahrelang eine Hauskatze. Das ist ein Raubtier.

Sie hat aber nie Überfälle auf uns verübt. Es sind auch keine Sachen
weggekommen. Und m.W. war sie nichtmal vorbestraft.

Wir sind jetzt unsicher, ob wir uns betrogen fühlen sollen, oder ob
wir zufrieden sein sollen, weil unterm Strich alles gut gelaufen ist
und wir keinerlei Schaden hatten.

N.

P.S.: Gibt's einklich auch Betrugs- Diebstahls- oder Hehlertiere?
Bzw. wie sind die Erfahrungen da?
--
(Keine Signatur)
Wolfgang Jäth
2017-12-03 20:18:52 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Nico Hoffmann
Wir hatten jahrelang eine Hauskatze. Das ist ein Raubtier.
Sie hat aber nie Überfälle auf uns verübt. Es sind auch keine Sachen
weggekommen. Und m.W. war sie nichtmal vorbestraft.
Wir sind jetzt unsicher, ob wir uns betrogen fühlen sollen, oder ob
wir zufrieden sein sollen, weil unterm Strich alles gut gelaufen ist
und wir keinerlei Schaden hatten.
N.
P.S.: Gibt's einklich auch Betrugs- Diebstahls- oder Hehlertiere?
Bzw. wie sind die Erfahrungen da?
Also Elstern sagt man nach, dass sie gerne stehlen. Und Betrug gips im
Tierreich zuhauf; wird dort nur Mimikrimi genannt. Von Hehlertieren hab
ich aber noch nix gehört; ich könnte höchstens mit Schalentieren aushelfen.

Wolf 'ohne Krimi geht die Mimi ...' gang
--
If I could, I would wish for ONE news INDEED being a fake, namely for
the news of this immature cockalorum in fact became President of the
United States.
Nico Hoffmann
2017-12-04 18:21:12 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Jäth
Post by Nico Hoffmann
Wir hatten jahrelang eine Hauskatze. Das ist ein Raubtier.
Sie hat aber nie Überfälle auf uns verübt. Es sind auch keine Sachen
weggekommen. Und m.W. war sie nichtmal vorbestraft.
Wir sind jetzt unsicher, ob wir uns betrogen fühlen sollen, oder ob
wir zufrieden sein sollen, weil unterm Strich alles gut gelaufen ist
und wir keinerlei Schaden hatten.
N.
P.S.: Gibt's einklich auch Betrugs- Diebstahls- oder Hehlertiere?
Bzw. wie sind die Erfahrungen da?
Also Elstern sagt man nach, dass sie gerne stehlen. Und Betrug gips im
Tierreich zuhauf; wird dort nur Mimikrimi genannt.
Also, wenn das der Grzimek geahnt hätte...!
Post by Wolfgang Jäth
Von Hehlertieren hab
ich aber noch nix gehört;
Ist dir noch nie ein merkwürdig aussehnder Braunbär mit dunkler
Sonnebrille begegnet, der dir sehr günstig Unterhaltungselektronik
verkaufen wollte, die angeblich "vom LKW gwefallen" ist?
Post by Wolfgang Jäth
ich könnte höchstens mit Schalentieren aushelfen.
Sind das die, die betrygen?

N.
--
(Keine Signatur)
Wolfgang Jäth
2017-12-05 15:49:56 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Nico Hoffmann
Post by Wolfgang Jäth
ich könnte höchstens mit Schalentieren aushelfen.
Sind das die, die betrygen?
Naja, zumindest sind sie nicht unbedingt immer ganz offen zu einem.

Wolfgang
--
If I could, I would wish for ONE news INDEED being a fake, namely for
the news of this immature cockalorum in fact became President of the
United States.
Dieter Brügmann
2017-12-05 16:21:50 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Jäth
Post by Nico Hoffmann
Post by Wolfgang Jäth
ich könnte höchstens mit Schalentieren aushelfen.
Sind das die, die betrygen?
Naja, zumindest sind sie nicht unbedingt immer ganz offen zu einem.
Wer nach allen Seiten offen ist, ist nicht ganz dicht.


Da Didi
--
Dieter Brügmann, Spandau (bei Berlin) http://didispandau.de
Nico Hoffmann
2017-12-05 19:21:05 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Wolfgang Jäth
Post by Nico Hoffmann
Post by Wolfgang Jäth
ich könnte höchstens mit Schalentieren aushelfen.
Sind das die, die betrygen?
Naja, zumindest sind sie nicht unbedingt immer ganz offen zu einem.
Sie stecken womöglich mit den Betrugstieren unter einer Schale?

N.
--
(Keine Signatur)
Loading...